Allgemeine Information

Das Kylltalbad bei Kordel - baden wie am Waldsee.
Das Freibad liegt im idyllischen Kylltal und ist großzügig angelegt. Weite Liegewiesen laden zum Entspannen ein. Vier Bassins bieten für jeden Anspruch das Passende.

Das Nichtschwimmerbecken lädt zu ersten Schwimmversuchen und zum Toben ein.

Im Schwimmerbecken kann man in Ruhe seine Bahnen ziehen oder sich einfach nur im kühlen Nass erfrischen.

Das Kleinkind- und Babybecken ist voll und ganz auf die Bedürfnisse der Jüngsten ausgerichtet. Neben schattigen Plätzen, einer Vielzahl an Spielgeräten stehen im Eltern-Kind-Pavillon auch Kleinkind-Dusche und Wickeltisch zur Verfügung.

Bitte beachten Sie:
Das Schwimmerbecken ist mit Doppelbahnen abgetrennt, auf denen unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50m nur im Brustschwimm- und Kraulstil geschwommen werden darf. Das Überholen ist Richtung Springerbereich in eine Richtung gestattet. Besonders langsame Schwimmer werden gebeten das Nichtschwimmerbecken zu nutzen.
Die Rutschen und alle sonstigen Attraktionen in den Becken und im Außenbereich des Bades werden unter Wahrung eines Mindestabstandes von 1,50 m für die Besucher geöffnet sein. Sollte die Notwendigkeit bestehen, auf Grund der Besuchszahlen, teilweise Bereiche zu schließen, wird dies durch das Personal veranlasst.
Einlass von Kindern unter 10 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen oder Erziehungsberechtigten.

...
Eintrittskarten

Die Badegäste haben die Möglichkeit zwischen zwei Zeitfenstern zu wählen:

vormittags von 10.00 bis 14.15 Uhr
nachmittags von 15.00 bis 19.15 Uhr


Einlass ist jeweils zur Start-Zeit des Zeit-Slots. Spätestens mit Ablauf eines Zeitfensters müssen alle Badegäste den Bereich verlassen und die Zugangsberechtigung erlischt. In den Zwischenzeiträumen bis zum nächsten Einlass erfolgen erforderliche Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten.

Sie können Ihren Aufenthalt bis zu 3 Tagen im Voraus reservieren.Nachdem Sie Ihre Daten eingegeben und die Schutz- und Hygieneregeln, die Haus- und Badeordnung sowie die Datenschutzbestimmungen und Informationspflichten akzeptiert haben, erhalten Sie per E-Mail eine Buchungsbestätigung. Diese müssen Sie jetzt nur noch beim Ein- und Auslass per Ausdruck oder digital auf dem Smartphone bereithalten. Die Buchungsbestätigung ist unabdingbar für den Einlass.
Wir weisen darauf hin, dass die Buchung verbindlich und nicht stornierbar ist.

...
Preisinfo / Gebühren

Erwachsene: 3,50 €
Jugendlich/Ermäßigt: 2,00 €


Definition „Jugendlich/Ermäßigt“:

  • Bis zur Vollendung des 15. Lebensjahres
  • Freier Eintritt für Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres (Sie benötigen trotzdem eine Eintrittskarte)
  • Bei Vorlage entsprechender Nachweise:
    Schüler, Studenten
    Menschen mit Handicap ab 50% GdB
Grundsätzlich gilt:

  • Gelöste Eintrittskarten werden nicht zurückgenommen.
  • Die Freibad-Leitung kann bei technischen Ursachen sowie bei absehbar schlechtem Wetter die Öffnungszeiten verkürzen oder das Bad schließen. Ein Erstattungsanspruch ist ausgeschlossen.
  • Für verlorene Eintrittskarten wird kein Ersatz geleistet.
...
Aktuelles

Hier kommen aktuelle Angebote und News.

Liebe Gäste,

das Kylltalbad bei Kordel hat wieder geöffnet. Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen.

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen bestimmte Regelungen und Auflagen unbedingt beachtet werden. Demnach wird der Badebetrieb nicht in der gewohnten Art und Weise ablaufen können. Wir haben Hygiene- und Betriebskonzepte erarbeitet, die den Gästen, wenn auch unter Einschränkungen, einen möglichst angenehmen Aufenthalt ermöglichen sollen. Unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern ist nur eine gewisse Anzahl an Badegästen erlaubt.

Um dennoch möglichst vielen Personen einen Zutritt zu gewähren, wurden für den Badebetrieb Zeitfenster festgelegt. Einlass ist zur Start-Zeit des Zeit-Slots. Spätestens mit Ablauf eines Zeitfensters müssen alle Badegäste den Bereich verlassen und die Zugangsberechtigung erlischt. In den Zwischenzeiträumen bis zum nächsten Einlass erfolgen erforderliche Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten.

Sie können einfach Ihren Aufenthalt bis zu 3 Tagen im Voraus reservieren. Nachdem Sie Ihre Daten eingegeben und die Schutz- und Hygieneregeln, die Haus- und Badeordnung sowie die Datenschutzbestimmungen und Informationspflichten akzeptiert haben, erhalten Sie per E-Mail eine Buchungsbestätigung. Diese müssen Sie jetzt nur noch beim Ein- und Auslass per Ausdruck oder digital auf dem Smartphone bereithalten. Die Buchungsbestätigung ist unabdingbar für den Einlass. Wir weisen darauf hin, dass die Buchung verbindlich und nicht stornierbar ist. Zusätzlich wird für Begleitpersonen darauf hingewiesen, dass auch für diese eine Registrierungspflicht im folgenden Fragenkatalog besteht.

Bitte beachten Sie, dass nach den behördlichen Vorgaben in ausgewiesenen Bereichen eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen und der Mindestabstand von 1,50 Meter in allen Bereichen zu gewährleisten ist. Darüber hinaus sind die Hygieneregeln zwingend einzuhalten. Hierzu sind entsprechende Hinweise und Markierungen angebracht. Die Umkleidekabinen im Außenbereich sind ausschließlich zur alleinigen Nutzung oder zur Nutzung mit Familienmitgliedern freigegeben. Im Innenbereich sind alle Toiletten, Duschen, Spinte, Wertfächer und Umkleiden geschlossen. Auf die Entwicklung der Pandemievorgaben wird von Seiten des Betreibers kurzfristig reagiert. Menschen mit Handicap können bei Bedarf die barrierefreie Toilette im Eingangsbereich benutzen. Der Zugang zu den Becken sowie der Ausgang des Bereiches sind vor Ort deutlich gekennzeichnet. Die Schwimmerbecken sind teilweise in Bahnen aufgeteilt. Geschwommen wird entsprechend der Regelungen und Hinweisschilder. In allen Becken sind Zugangsbeschränkungen vorgegeben, die es zwingend zu beachten gilt.

Die Cafeteria öffnet in dieser Freibadsaison nicht. Die Besucher werden deshalb zur Selbstversorgung angehalten.

Die wichtigste Information ist, dass Viren, so auch die Grippe und Corona-Viren nach derzeitigem Wissensstand nicht über das Badewasser übertragen werden können. Damit besteht im Schwimmbad kein besonderes Infektionsrisiko.

Wir wünschen Ihnen, auch unter den aktuell gegebenen Umständen, eine unbeschwerte Zeit!